Das Geldrätsel

Was ist Geld, wie entsteht es, was wird damit gemacht?

Wo kann man etwas über Geld erfahren? Natürlich im Internet.

Mit dem Suchbegriff "Geld" erhält man unzählig viele Treffer. Es werden neben Wikipedia Seiten angezeigt von:

  • Goldverkäufern,
  • Verschwörungstheoretikern,
  • Internetseiten mit extrem rechtem oder linkem Hintergrund,
  • Verfechtern von Freigeld oder Hartgeld,
  • Weisheiten von Ackermann und Co.,
  • Mainstream-Volkswirtschaftsweisheiten,
  • Anti-Zensur-Gemeinschaften und andere,
jedoch wem kann man glauben? Diese Seiten geben ihre Ausrichtung meist nicht auf den ersten Blick preis. Die aufgeführten Aussagen widersprechen sich teilweise und auch die Behauptungen der Volkswirtschaftslehre sind keinesfalls widerspruchsfrei. Auch Wikipedia, stark von der bestehenden Volkswirtschaftslehre geprägt, wird dem Anspruch einer allgemeinverständlich aufgebauten Informationsquelle nicht gerecht.

Mit dem Projekt "Das Geldrätsel" wird der Versuch unternommen, verschiedene Theorien nebeneinander darzustellen und so dem Leser die Bildung einer eigene Meinung zu erleichtern.

Zum Projekt
-->              Das Geldrätsel